Toom: LED-Strahlerserie für Ästheten

toom-LED-StrahlerMan könnte es fast als Replik auf ein aktuelles “Bauhaus”-Sonderangebot deuten: Noch bis Samstag (21. Januar) hat die “toom”-Baumarktkette eine LED-Strahlerserie in den Regalen (Prospektausriss links), die etwa 50 Prozent teurer als die der Konkurrenz ist, aber dafür auch mindestens doppelt so edel aussieht. Das gilt vor allem für die mitgelieferten Spots mit GU10-Sockel und Chromring. Mit den in der Werbebeilage genannten 2,3 Watt Leistungsaufnahme und 130 Lumen Lichtstrom sind sie nicht ganz so hell wie die “Bauhaus”-Pendants, aber durchaus in der gleichen Liga.

Das bedeutet, dass der Einzel-LED-Spot etwa als Ersatz für einen 10- oder 15-Watt-Hochvolt-Halogenspot taugt, der Zweier-Strahler ist etwas dunkler als ein 25-Watt-Halo, die Dreier-Version liegt etwas unterhalb eines 35-Watt-Halos, die vierflammige Leuchte kann mit rund 9 Watt Leistungsaufnahme die Helligkeit eines 40-Watt-GU10-Halogenspots erreichen, der Fünfer-Strahler schafft 650 Lumen bzw. das Äquivalent eines 50W-Halos und die Sechser-Schiene könnte mit 780 Lumen (entspricht ca. einem 60-Watt-Hochvolt-Halogenstrahler) ein kleineres Zimmer schon sehr ordentlich ausleuchten.

Leider fehlen im “toom”-Prospekt noch ein paar wichtige Angaben. Statt über die uninteressante Anzahl der Einzel-LEDs pro Spot (38) hätte man gerne etwas zur Farbtemperatur und zum Abstrahlwinkel gewusst. So kann man nur vom optischen Anschein und Erfahrungswerten ausgehen und ein recht weißes Licht (über 4000 Kelvin) mit einem Abstrahlwinkel von rund 60 Grad vermuten. Möglich wäre allerdings auch eine falsche Farbwiedergabe in der Werbebeilage und die Spots sind tatsächlich “warm-weiß” mit rund 3100 Kelvin.

Für die angebotene Leistung und das Design sind die “toom”-Preise durchaus günstig – regulär müssten Sie für vergleichbare Strahlerleisten bei anderen Quellen erheblich mehr bezahlen. Eigentlich hätte “toom” auf meiner LED-Bewertungsskala damit problemlos drei Sterne kassieren können, weil aber einige Daten fehlen, sind’s leider nur
LED-SternLED-SternLED-Stern halbzweieinhalb Sterne.

Diesen Beitrag drucken

Beitrag teilen:
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedinmail
Folge mir bei ...
twittergoogle_plusyoutubetwittergoogle_plusyoutube