Steinel “XLED Home 3” bei toom: Teurer LED-Außenstrahler

by Wolfgang Messer | 23.11.2013 16:43

Aktuell bewirbt die Baumarktkette “toom” erstmals den leistungsstärksten LED-Außenstrahler von Steinel als Sonderangebot (Prospektausschnitt unten, gültig bis 30.11.). Mit über 1400 Lumen ist der “XLED Home 3” zwar sehr hell, für 140 Euro (mit Sensor) aber auch recht teuer. Gibt’s günstigere Alternativen?

toom_XLED_Home3Bisher war der “XLED Home 1” des ostwestfälischen Leuchtenpezialisten Steinel[1] häufiger Gast[2] in den Werbebeilagen der Baumärkte[3]. Für rund 100 Euro[4] bekamen Sie anfangs einen LED-Fluter mit Bewegungsmelder, knapp 15 Watt Leistungsaufnahme, 170 LED-Chips und rund 800 Lumen Lichtstrom[5].

Ab Mitte 2012 wurde eine andere und offenbar etwas effizientere Variante mit nur 12 Watt und 720 Lumen beworben[6], wie sie auch aktuell auf der Steinel-Website[7] zu finden ist. Statt 170 sollen jetzt da drin 198 LEDs werkeln.

Ein wirklicher Ersatz für einen 150-Watt-Halogenstrahler[8] war dieses Modell trotz entsprechender Behauptungen[9] allerdings nie. Dafür hätte es wenigstens die doppelte Helligkeit liefern müssen. Seit Sommer 2012 rundet deshalb der “XLED Home 3”-Außenstrahler[10] mit 18 Watt, 330 LEDs und 1426 Lumen das Steinel-Sortiment nach oben hin ab. Damit können Sie nun auch nominell etwa die Helligkeit von Halo-Flutern zwischen 100 und 150 Watt erreichen.

“toom” spart sich den Halogen-Vergleich

Ungeachtet der seit 1. September geltenden neuen EU-Ökodesignverordnung[11] bewirbt Steinel sein LED-Fluter-Flaggschiff immer noch als Ersatz für 300-Watt-Hochvolt-Halogenstrahler, obwohl diese problemlos 5000 Lumen schaffen – mehr als das Dreifache. Gut, dass sich “toom” diesen Vergleich in seiner Werbung spart. Stattdessen nennt die Baumarktkette freimütig die Tageslicht-ähnliche, “kalt-weiße” Farbtemperatur[12] von 6700 Kelvin und die Schutzart[13] IP44 (gilt beides für alle “XLED Home”-Modelle).

Fastvoice-Eigenwerbung neu[14]

Außerdem steht im Prospekt “bis zu 90% Energiesparpotenzial[15]“. Das würde bedeuten, dass maximal Halogenfluter bis 180 Watt ersetzt werden können und liegt damit erheblich näher an der Wahrheit als die 300-Watt-Vergleichsangabe von Steinel.

Sowohl Steinel als auch “toom” verschweigen allerdings den Abstrahlwinkel[16] und den Farbwiedergabeindex (Ra)[17] der LED-Kompanie in der Leuchte. Ich tippe mal auf ca. 120 Grad (ein Drittel eines Vollkreises) und Ra 70 bis 75 – für Außenleuchten genügt das völlig. Der “toom”-Sonderpreis von 139,99 Euro ist absolut konkurrenzfähig und vergleichsweise günstig[18], zumal mit “5 Jahre Garantie” geworben wird (Steinel selbst bietet laut Website nur drei Jahre).

Hellere und günstigere Alternative

Aber muss ein LED-Außenstrahler mit Bewegungsmelder in dieser Leistungsklasse wirklich so viel kosten? Nicht unbedingt. Regelmäßige Blogleser kennen beispielsweise meinen “Fluter-Geheimtipp”[19], der immer mal wieder[20] in diversen Werbebeilagen[21] auftaucht und meistens für nicht mal die Hälfte des “XLED Home 3”-Preises zu haben ist: Die “Lutec”-Leuchte von “Yaohua Lux”[22], der Beleuchtungstochter des chinesischen Unternehmens “Ningbo Utec Electric Co. Ltd.”, in Deutschland vertrieben von “Eco-Light”[23].
Lutec-Strahler-klein
Der Fluter (Bild links) erzeugt aus 24 Watt mit 8 LED-Modulen rund 1600 Lumen, hat also eine Energieeffizienz [24]von gut 66 Lumen pro Watt (Steinel: ca. 79 lm/W). Die Farbtemperatur ist “neutral-weiß” (offiziell 4100 Kelvin), der Abstrahlwinkel liegt zwischen 60 und 90 Grad und der Farbwiedergabeindex geschätzt bei ca. Ra 75. Die Schutzart IP54 liegt sogar noch eine Latte höher als beim Steinel-Fluter – die “Lutec” ist nicht nur gegen allseitiges Spritzwasser und Zugang mit einem Draht geschützt (IP44), sondern auch gegen “Staub in schädigender Menge”.

Seit April 2012 leuchtet sie von unserem Balkongeländer klaglos und zuverlässig den Treppenaufgang zur Haustür aus; die für Sensorleuchten typischen, häufigen Schaltvorgänge haben die Leuchte bisher nicht in die Knie zwingen können. Ich hoffe mal, dass das noch mindestens die nächsten fünf Jahre so bleibt – ganz ohne Garantie.

Update 25.11.: Ein Leser hat mir verraten, dass er gerade für knapp 60 Euro in seinem örtlichen “hagebaumarkt”[25] eine Variante dieses Fluters ohne Bewegungsmelder erworben hat. Dort gebe es auch eine Version mit Erdspieß und fünf Meter Kabel für rund 75 Euro. Im Online-Angebot habe ich keine Modellvariante dieses “Lutec”-LED-Außenstrahlers gefunden – gibt’s also wohl nur “offline”.

Mehr zum Thema:

Toom und “XLED Home 1″, die Dritte[26]

Halogen- contra LED-Strahler: Vorsicht bei Vergleichen![27]

Der LED-Außenstrahler-Geheimtipp [28]

Aufrufe: 3973

Beitrag teilen:
FacebooktwitterpinterestmailFacebooktwitterpinterestmail
Folge mir bei ...
twitteryoutubetwitteryoutube
Links/Quellen:
  1. Steinel: http://www.steinel.de/de/Impressum/
  2. häufiger Gast: http://fastvoice.net/2011/04/16/toom-goes-home/
  3. Werbebeilagen der Baumärkte: http://fastvoice.net/2011/03/27/obi-traumt-vom-mega-led-strahler/
  4. rund 100 Euro: http://fastvoice.net/2011/05/29/toom-und-home-die-zweite/
  5. Lumen Lichtstrom: http://fastvoice.net/2013/02/23/die-lumen-falle-wie-lichtstrom-werte-hinters-licht-fuhren/
  6. mit nur 12 Watt und 720 Lumen beworben: http://fastvoice.net/2012/09/23/toom-und-xled-home-1-die-dritte/
  7. aktuell auf der Steinel-Website: http://www.steinel.de/Sensor-Strahler/Uebersicht-Sensor-Strahler/Sensor-Aussenstrahler-XLED-Home1-Silber.html
  8. Ersatz für einen 150-Watt-Halogenstrahler: http://fastvoice.net/2011/03/27/obi-traumt-vom-mega-led-strahler/
  9. entsprechender Behauptungen: http://fastvoice.net/2012/05/11/halogen-contra-led-strahler-vorsicht-bei-vergleichen/
  10. “XLED Home 3”-Außenstrahler: http://www.steinel.de/Sensor-Strahler/Neuheiten/Sensor-LED-Strahler-XLED-home-3-schwarz.html#specifications
  11. neuen EU-Ökodesignverordnung: http://fastvoice.net/2012/12/20/okodesign-eu-verscharft-regeln-fur-led-beleuchtung/
  12. Farbtemperatur: http://fastvoice.net/2012/06/06/led-licht-der-schein-kann-trugen/
  13. Schutzart: http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzart#Erste_Kennziffer_des_IP-Codes
  14. [Image]: http://www.twitter.com/Fastvoice
  15. Energiesparpotenzial: http://fastvoice.net/2012/11/17/led-umrustung-wie-viel-sparen-sie-wirklich/
  16. Abstrahlwinkel: http://fastvoice.net/2013/02/12/led-lampen-und-das-winkel-dilemma/
  17. Farbwiedergabeindex (Ra): http://fastvoice.net/2012/02/19/auf-treue-achten-auch-bei-led-lampen/
  18. konkurrenzfähig und vergleichsweise günstig: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3792394_-xled-home-3-steinel.html?param.offersofproduct.sortKey=btpb#Angebote
  19. “Fluter-Geheimtipp”: http://fastvoice.net/2012/04/19/der-led-ausenstrahler-geheimtipp/
  20. immer mal wieder: http://fastvoice.net/2012/06/03/obi-hat-den-led-ausenstrahler-geheimtipp-wieder/
  21. diversen Werbebeilagen: http://fastvoice.net/2013/06/02/led-fluter-geheimtipp-jetzt-wieder-bei-bauhaus/
  22. “Yaohua Lux”: http://www.trademarks411.com/marks/85114147-lutec-by-yaohua-lux
  23. “Eco-Light”: http://www.ecolight.biz/de/unternehmen.html
  24. Energieeffizienz : http://fastvoice.net/2013/01/28/wie-effizient-ist-led-beleuchtung/
  25. “hagebaumarkt”: http://www.hagebau.de/
  26. Toom und “XLED Home 1″, die Dritte: http://fastvoice.net/2012/09/23/toom-und-xled-home-1-die-dritte/
  27. Halogen- contra LED-Strahler: Vorsicht bei Vergleichen!: http://fastvoice.net/2012/05/11/halogen-contra-led-strahler-vorsicht-bei-vergleichen/
  28. Der LED-Außenstrahler-Geheimtipp : http://fastvoice.net/2012/04/19/der-led-ausenstrahler-geheimtipp/

Source URL: http://fastvoice.net/2013/11/23/steinel-xled-home-3-bei-toom-teurer-led-aussenstrahler/