Ein “Witzbolt” klärt auf

by Wolfgang Messer | 15.8.2009 16:11

Die heute beginnenden Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Berlin haben für mich vor allem einen technischen Aspekt: ARD und ZDF senden ein paar Tage lang auf Astra-Transponder 11 in HD (720p); hakelt ab und zu ein bißchen, sieht aber sonst sehr nett aus.

Sportlich gibt’s dagegen eher viele Anlässe zum Kopfschütteln, süffisant Grinsen und Dopingwitze-Reißen. Dafür bietet sich vor allem der seit Olympia in Peking von Sportjournalist Jens Weinreich[1] genialerweise “Witzbolt” getaufte jamaikanische Sprinter Usain Bolt an. QuietLibrary[2] bescherte uns zu dessen Fabelzeiten diese hübsche Vergackeierung:

Aufrufe: 75

Beitrag teilen:
FacebooktwitterpinterestmailFacebooktwitterpinterestmail
Folge mir bei ...
twitteryoutubetwitteryoutube
Links/Quellen:
  1. Sportjournalist Jens Weinreich: http://jensweinreich.de
  2. QuietLibrary: http://www.quietlibrary.com

Source URL: http://fastvoice.net/2009/08/15/ein-witzbolt-klart-auf/